Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau im Stadtsportbund Duisburg e.V.

Seit dem 1. Oktober 2003 bildet der SSB Duisburg junge Schulabgänger im noch jungen Berufsbild „Sport- und Fitnesskaufmann/-frau” aus. In einer beispielhaften Verbundlösung ermöglichen Sportvereine und Partner aus der Wirtschaft seitdem jungen Menschen eine fundierte kaufmännische Ausbildung in der aufstrebenden Sport-, Fitness- und Freizeitbranche. Dabei versucht der Stadtsportbund Duisburg e.V. jährlich mindestens einem Auszubildenden die Chance der Ausbildung in dem Berufsbild zu geben.

Die Partner in der Verbundlösung stellen entweder einen Ausbildungsplatz, ergänzende Inhalte oder Finanzen zur Verwirklichung der Verbundlösung zur Verfügung. Die Kooperation sieht eine 3-jährige Zusammenarbeit für die Ausbildungsdauer vor, in dem die Auszubildenden nach einem detaillierten Ausbildungsplan die verschiedenen Inhalte und die Kopfstellen durchlaufen sowie die ergänzenden Inhalte kennen lernen.

Der Stadtsportbund Duisburg e.V. kooperiert im Moment mit Start Zeitarbeit, dem MSV Duisburg und dem Malteserkrankenhaus St. Anna und dem privaten Fitnessstudio Vita Sport.

Interessierte junge Menschen richten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an den:

Stadtportbund Duisburg e.V.
Geschäftsstelle
Bertaallee 8b
47055 Duisburg