Das digitale Sportabzeichen kehrt zum DOSB zurück

Die splink-WebApp „Deutsches Sportabzeichen“ unter sportabzeichen.splink.de kehrt zum 1.1.2018 von der DOSB New Media zum Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zurück und wird dann unter der URL www.deutsches-sportabzeichen.de (erreichbar ab 1.1.2018) weiterlaufen. Doch keine Sorge, die von Euch geschätzte Plattform zum Sportabzeichen wird weiterbestehen, nur ohne den Namen „splink. Wer diesen Betreiberwechsel nicht mitmachen möchte, kann sich bis Jahreswechsel auf dem üblichen Weg über die Mailadresse sportabzeichendigital@dosb.de von der Plattform abmelden. Wir hoffen aber, Ihr bleibt sportlich und dem Deutschen Sportabzeichen gewogen, denn auch im Jahr 2018 wartet mit dem Sportabzeichen Eure Herausforderung.  

Ihr Sportabzeichen-Team
im DOSB

Zurück