Rollatorwalking

Das innovative Bewegungsangebot „Rollator Walking“ wird mittlerweile in einigen Städten und Kreisen bundesweit angeboten – seinen Ursprung hat „Rollator Walking“ hier bei uns in Duisburg!

Gemäß der Idee von Christoph Gehrt-Butry kann der Rollator nicht nur als nützliches Hilfsmittel, sondern auch als Sportgerät verwendet werden. Beim „Rollator Walking“ wird den Teilnehmern zunächst gezeigt, wie der Rollator richtig einzustellen ist, die richtige Haltung beim Gehen vermittelt, sowie nützliche Tricks für den Alltag und Straßenverkehr gezeigt. Langfristig stellt es ein geselliges Herz-Kreislauf- Training an der frischen Luft dar.

Rollator Walking Angebote haben bereits in folgenden Vereinen stattgefunden:

  • 1.Walsumer Judoclub e.V. in Kooperation mit dem Begegnungs- und Beratungszentrum der Ev. Kirchengemeinde Walsum- Vierlinden
  • TuS Blau- Weiß Neuenkamp 1889/1925 in Kooperation mit dem Begegnungs- und Beratungszentrum der PariSozial gGmbH
  • MSV Duisburg 02 Turnen e.V. als eigenständiges Vereinsangebot
  • SG Duisburg Neudorf e.V. in Kooperation mit der Wohnungsgenossenschaft Duisburg Süd eG

 

Aktuell finden in folgenden Vereinen Rollator- Walking Angebote statt:

  • DJK Vierlinden

Übungsleiterin: Iris Eden, Kooperation mit der kfd St. Dionysius

Montags in Alt- Walsum (St. Dionysius), 15 bis 16 Uhr

Dienstags in Vierlinden (St. Elisabeth), 15 bis 16 Uhr

  • Homberger TV

Übungsleiterin: Gitta Gatz

Start: 21.03.15 in der Homberger Innenstadt

 

Stadtsportbund Duisburg
Peter Serfort
Tel. 0203 3000 821
Mail serfort@ssb-duisburg.de