Sport im Wohnquartier

Der SSB Duisburg kooperiert mit Partnern aus der Immobilienbranche oder Wohnungsgenossenschaften, um Sport- und Bewegungsangebote, insbesondere für ältere Menschen, gemeinsam im Wohnquartier anzubieten.

Die GEBAG bietet älteren Menschen Seniorenwohnungen an, in welchen sie in größeren Wohnkomplexen barrierefrei leben können. In diesen Wohnanlagen befinden sich Gemeinschaftsräume für regelmäßige Treffen uns Feiern.

Die Idee des Stadtsportbundes und der GEBAG war es, diese Gemeinschaftsräume als Sporträume für die Mieter zu nutzen. Bei einem Gymnastikangebot für 8 – 15 Damen und Herren können je nach Fitnesszustand der Teilnehmer/innen Übungen um Stehen oder Sitzen durchgeführt werden. Dabei steht der Bezug zum Alltag im Vordergrund, damit die Teilnehmer möglichst lange mobil und selbstständig bleiben.

Bereits in zwei Wohnanlagen wurde diese Idee erfolgreich umgesetzt:

  • Helga Schwittei bietet seit Anfang 2014 wöchentlich eine Gymnastikstunde im Citywohnpark (Musfeldstraße) an. Es hat sich eine nachhaltige Kooperation zwischen der SG Duisburg Neudorf e.V. und der GEBAG entwickelt
  • Gisela Danullis hat im Sommer 2014 ein Schnupperangebot für die Mieter in der Seniorenwohnanlage Großenbaumer Allee/ Lindenstraße in Großenbaum durchgeführt. Auch hier soll ein langfristiges Angebot entstehen.

Mit der Wohnungsgenossenschaft Duisburg Süd eG wurde gemeinsam ein Rollatorwalking-Angebot mit der SG Duisburg-Neudorf organisiert.

Stadtsportbund Duisburg
Peter Serfort
Tel. 0203 3000 821
Mail serfort@ssb-duisburg.de