Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

Beweg.dich@home – Bewegung gegen Lagerkoller

Beweg.dich@home – Bewegung gegen Lagerkoller

Die Videos aus den vergangenen Tagen finden sie re-live hier.

Das Programm wird stetig weiterentwickelt und ist hier zu finden:

Sendeplan KW15

Sendeplan KW16

Sendeplan KW17

Sendeplan KW18

Sendeplan KW19

Sendeplan KW20

Sendeplan KW21

Sendeplan KW22

zusätzlich:

HAPPY-POWER-SPECIAL@home

Donnerstag 21.05.2020 10:00 Uhr- 12:00 Uhr

Übungsleiterin        Conny Zarth, Jenny Rosch, Louisa Schüttke

Zielgruppe              Mix

Materialien             Matte (Decke), Handtuch, Gewichte,

Inhalt                     6 x POWER in unseren Mini-Workouts bringen euch in Bewegung. Mit u.a TABATA, FIT-BOXEN und HIT-MIX pushen unsere Kursleiterinnen euch in den Feiertag.     

 

 

 

Livestream lauft seit dem 25.03.2020

Die Kontaktverbote aufgrund der Corona-Krise haben den Alltag verändert. Treffen mit Freunden oder in den Vereinen, um gemeinsam Sport zu treiben, sind nicht mehr möglich. Viele sind dazu gezwungen, den ganzen Tag in ihren vier Wänden zu verbringen. Das birgt Gefahren: körperliche Einbußen, aber auch mentale Beeinträchtigungen bis hin zur Depression und Spannungen innerhalb von Familien bis hin zur häuslichen Gewalt könnten die Folge sein.

Dem wirken die Novitas BKK in Kooperation mit dem Stadtsportbund Duisburg und dem SportBildungswerk mit einem Online-Bewegungsangebot entgegen: Ab Mittwoch, 25.03.2020, 15.00 Uhr startet der tägliche, jeweils 45-minütige Livestream „Beweg.dich@home“ auf sportdeutschland.tv.

Das Angebot richtet sich an alle, die sich trotz eingeschränkter Ausgehmöglichkeiten gern bewegen und dabei etwas Struktur in den neu zu gestaltenden Alltag bringen wollen.

Während des Live-Streams können alle Interessierten unter Anleitung von professionellen Übungsleitern  Übungen aus verschiedenen Bereichen durchführen. Los geht es am Mittwoch mit der Folge faszienyoga@home. Übungsleiterin Conny Zarth vermittelt dann in einem 45-minütigen Training, wie geeignete Yoga-Übungen gegen den Stress der unruhigen Tage helfen. Am Donnerstag ebenfalls um 15:00 Uhr stellt Jennifer Rosch dann unter tabata@home das hochintensive Tabata-Training vor. Am Freitag, schließlich ebenfalls um 15:00, präsentiert wiederum Conny Zarth dann ein Fitnessprogramm für die Generation 60+ unter dem Motto 60+Fit@home.

Der Stadtsportbund hat die Trainings so ausgewählt, dass unterschiedliche Zielgruppen angesprochen werden. Die Internetplattform www.sportdeutschland.tv  macht es leicht, die Trainingseinheiten den Zielgruppen zugänglich zu machen. Allen Beteiligten ist es wichtig: „Es ist ein Training aus Duisburg für Duisburg.“


Pressekontakt:

SSB Duisburg, Uwe Busch,  0177 3368220, busch@ssb-duisburg.de
Novitas BKK, Marga Dresen, 0203 545 9427, marga.dresen@novitas-bkk.de

Das Foto zeigt Kursleiterin Conny Zarth und SSB-Mitarbeiter Mathias Tilgner. Fotograf: Philipp Gorray