Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

Die Kassenprüfung in einem Verein

Was muss ich tun? Eine Schulung des Stadtsportbundes Duisburg in Kooperation mit der Sparkasse Duisburg

 

 

Am Mittwoch den 14.02.2018 bietet der Stadtsportbund Duisburg mit der Sparkasse Duisburg und dem Steuerbüro Pudell&Partner interessierten Vereinsmitarbeiterinnen und Vereinsmitarbeitern das Seminar „Die Kassenprüfung in einem Verein“ kostenfrei an. Eröffnet wird die Veranstaltung um 19:00 von Hr. Ulrich Schneidewind dem stellv. Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Duisburg. Im Anschluss wird der Steuerberater Heinz Pudell auf das Themenfeld Kassenprüfung eingehen.

Inhalte und Fragestellungen werden sein:

 

Kassenprüfer sollen als "neutrales Gremium" im Auftrag der Vereinsmitglieder die Finanzen prüfen und der Mitgliederhauptversammlung Bericht erstatten. Was ein Kassenprüfer genau machen muss, soll und kann, wird erläutert. Dabei werden die Prüfungshandlungen der Einsichtnahme in die Vereinsunterlagen, die Prüfungsfelder „Bankkonten“,  „Mittelverwendung“ und „Wirtschaftlichkeit“ sowie Prüfungstechniken praxisnah dargestellt. Die Teilnehmer erhalten Handlungsempfehlungen für die Berichtsverfassung und der Formulierung des Entlastungsvorschlags für die Mitgliederhauptversammlung.

 

Melden Sie sich und Ihre Vereinskollegen direkt online (sportangebote-duisburg.de), per Fax (0203-3000888), oder per E-Mail (tekampe@ssb-duisburg.de) bei Herrn Tekampe an.

 

Lg. Nr.:        2018-013-45049

Thema:         Kassenprüfer im Verein

Ort:             Sparkasse Duisburg

Datum:         14.02.2018

Zeit:            19:00 bis 20:30 Uhr

Referent:      Heinz Pudell Steuerberater

Preis:          kostenfrei    

Zurück