Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

Duisburg gewinnt das Heimspiel mit 13:3

Die 38. Auflage des Sportevents fand vom 23. - 25. Juni in Duisburg statt. Seit 1980 wird dieser Sportaustausch im regelmäßigen Wechsel zwischen Duisburg und Calais durchgeführt.

Im Vordergrund steht der völkerverbindende Charakter dieser Veranstaltung. Viele Freundschaften und dauerhafte Verbindungen sind durch die Partnerschaft entstanden.

Am Freitagnachmittag traf die Delegation mit ca. 100 jugendlichen Sportlerinnen und Sportler von der französischen Kanalküste an der Schauinslandreisen-Arena ein, wurden herzlich von den Vertretern des SSB und den Gastfamilien begrüßt und übernommen.

In 8 Sportarten Schwimmen, Fußball, Tischtennis, Volleyball, Fechten. Schießen, Hockey und Segeln sollte um den Freundschaftspokal gekämpft werden. Leider mussten die Calaiser kurzfristig Segeln aus dem Programm nehmen. Interne Probleme führten zu dieser kurzfristigen Absage und die offiziellen Vertreter aus Calais bedauerten dies von ganzem Herzen.

Getreu dem Motto des Vorsitzenden des SSB Rainer Bischoff, "Siege sind schön aber zweitrangig" wurden die restlichen Sportwettkämpfe intensiv, fair und mit viel Spaß durchgeführt, wobei am Ende die Duisburger Sportlerinnen und Sportler die Nase vorn hatten und den Freundschaftspokal mit 13 : 3 Punkten gewannen.

Höhepunkt des Sportaustauschs war die wiederum gelungene "Sportlerfete" in der Beach-ARENA des Rumelner TV am Toeppersee, die leider etwas durch den einsetzenden Regen getrübt war sowie die Siegerehrung am Sonntag im Rathaus der Stadt Duisburg, die gemeinschaftlich von Bürgermeister Manfred Osenger und dem SSB- Chef Rainer Bischoff vorgenommen wurde.

Nach dem gemeinsamen Essen aller Teilnehmer in der Mensa der Uni Duisburg-Essen traten die französischen Gäste, insgesamt zufrieden, aber auch mit dem Vorsatz, im nächsten Jahr in Calais, holen wir uns den Freundschaftspokal zurück, die Rückreise nach Calais an.

 

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Einzelergebnis Duisburg - Calais

Wertung Duisburg - Calais

Fechten

74:54

2:0

Fußball

2:2

1:1

Hockey

8:3

2:0

Schießen

1063: 1048 / 1081: 1023

2:0

Schwimmen

258:119

2:0

Segeln

Kampflos

2:0

Tischtennis

15: 2 / 24:3

2:0

Volleyball

0:4

0:2

 

 

 

Gesamtergebnis

 

13:3

Zurück