Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

Gemeinsam in Bewegung gegen Rassismus

BEWEG.DICH@HOME:

Digitales Live-Training mit Conny Zarth am Freitag um 16.30 Uhr

DUISBURG (25.03.2021). Das Team von BEWEG.DICH@HOME startet zum Abschluss der Internationalen Wochen gegen Rassismus am Freitag, 26. März mit einem Workout als Zoom-Special ins Wochenende. Die Trainerin Conny startet um 16:30 Uhr die Allround-Fitness-Stunde mit der klaren Botschaft „PINK gegen Rassismus“. Das Besondere dabei: Alle Teilnehmenden sollen nach Möglichkeit in pinker Trainingsbekleidung an den Start gehen. Die auffallende Farbe signalisiert die Unterstützung für die Aktion „PINK gegen Rassismus“ des Stadtsportbundes Duisburg.

 

„Willkommen sind alle Sportlerinnen und Sportler von Jung bis Alt. An diesem Tag steht übrigens auch Männern die Farbe ausgesprochen gut. Ein pinkes T-Shirt oder ein Stirnband tun es natürlich auch“, sagt Trainerin Conny Zarth.

 

Die gesamte Crew von BEWEG.DICH@HOME unterstützt mit dem Bewegungsangebot am Freitag die Kampagne „PINK gegen Rassismus“. Der Stadtsportbund Duisburg positioniert sich seit 2020 mit dieser Aktion eindeutig: Für Fremdenfeindlichkeit ist kein Platz im Sport.

 

Üblicherweise werden die Trainings im Rahmen des Online-Fitness-Programms über SportDeutschland.tv gestreamt. Am Freitag wird das Workout jedoch zum ZOOM-Meeting. „Wir wollen alle sehen, die mit uns trainieren. So setzen wir ein farbenfrohes Zeichen gegen Rassismus und tun etwas für unsere Gesundheit“, sagt Regisseur Philipp Gorray.

 

Die Idee für das pinke Workout kommt bei den Fans von BEWEG.DICH@HOME gut an. Bis Donnerstag haben sich bereits eine Vielzahl von Sportlern aus Duisburg, NRW und dem gesamten Bundesgebiet angemeldet.

 

Wer noch spontan teilnehmen möchte, kann sich bis Freitag 14.00 Uhr unter www.ssb-duisburg.de anmelden und bekommt dann den entsprechenden ZOOM-Link per Mail.

 

Zurück