Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

11. Bunert’s Lichterlauf: 1.000 Teilnehmer knipsen bereits die 180 Lampen an

In zehn Tagen ist Schluss - Meldeschluss. Bis einschl. 15. September können sich die Teilnehmer am 11. Bunert’s Lichterlauf ihre Startnummer zum Vorzugspreis von 13 Euro sichern. Danach wird es drei Euro teurer. Am Samstag, 21. September gehen dann die Läuferinnen und Läufer ab 18.30 Uhr für das Licht entlang der Regattastrecke auf den Rundkurs im Sportpark Duisburg. Der Hauptlauf wird um 20.45 Uhr gestartet. Der Erlös aus den Startgeldern trägt dazu bei, die Kosten für die 180 Lampen entlang der Wedau-Bahn und des Parallelkanals zu finanzieren. Etwa 20.000 Euro pro Jahr sind dafür notwendig.

Die ersten 1.000 Meldungen für die elfte Auflage des Benefizlaufes liegen bereits vor. Karsten Kruck, der die Organisation von Jörg Bunert übernommen hat, gibt sich damit keineswegs zufrieden. „Deutlich über 2000 Teilnehmer sollten wir schon haben. Am liebsten hätte ich mal wieder mehr als 3000 Teilnehmer. Dafür nimmt er die Jogger in die Pflicht. Vereine wie der LC Duisburg oder der ASV, die im Winter entlang der Regattabahn trainieren, sollten eigentlich mit allen Mitgliedern antreten“, erklärt Kruck, der in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund das Abendsportfest für die gute Sache vorbereitet.

Doch Kruck fordert nicht nur. Die Organisatoren bieten auch Anreize. Jeder Teilnehmer erhält in diesem Jahr eine Funktionskappe. Der Eigenbetrieb DuisburgSport stellt zwei Patenschaften für eine Laterne entlang der Regattabahn als Losgewinn zur Verfügung. Für ein Jahr können die glücklichen Gewinner dann im Licht ihrer mit dem eigenen Namen versehenen Lampe laufen.

Und schließlich: Es gibt genügend Auswahl bei den Strecken und Rennen, so dass jeder Jogger oder Walker fürs beste Licht seine Sportschuhe schnüren kann. Hier die Läufe und Startzeiten:

Walking und Nordic Walking – 5.000 m - 18:30 Uhr - 13 Euro
 
Bambinilauf - 400 m - 18:40 Uhr - kostenlos
 
Schüler- und Jugendlauf – 1.000 m - 18:50 Uhr - 6 Euro
 
Fun Run mit Firmenwertung – 5.000 m - 19:45 Uhr - 13 Euro
 
Hauptlauf – 10.000 m - 20:45 Uhr - 13 Euro

 

Meldungen für den Lichterlauf können unter www.lichterlauf.bunert.de online vorgenommen werden. Am Veranstaltungstag kann vor Ort nachgemeldet werden. Die drei Euro mehr darf man als  Mehr-Licht-Spende verbuchen.

Zurück