Vorverkaufsstart für die Show der Spitzenklasse in der Mercatorhalle Duisburg

DUISBURG (24.03.2022). Der Re-Start für die 42. Duisburger Sportschau hat begonnen. Am Freitag, 29. April, 19 Uhr, veranstaltet der Stadtsportbund Duisburg seine Gala in der Mercatorhalle Duisburg. Die Show der Spitzenklasse ist zugleich Geburtstagsparty. Der SSB feiert sein 50-jähriges Bestehen nach.

 

Für den „Doppelpack 50+“ kommen insgesamt nur 500 Karten zum Preis von 22 Euro / 18 Euro in den Verkauf. Mehr als 1.000 Tickets sind bereits gebucht. Der SSB hatte den ursprünglich für November 2021 geplanten Termin aufgrund der Pandemie-Beschränkungen absagen müssen. Viele Freundinnen und Freunde der Sportschau hatten ihre Karten nicht zurückgegeben. Sie behalten damit für 29. April ihre Gültigkeit.

Für den Gala-Abend des Duisburger Sports mit der Bekanntgabe der Sportlerinnen und Sportler des Jahres sowie der besten Trainerin oder Trainer sowie des besten Teams gilt die 3G-Regel. Masken müssen während der gesamten Veranstaltung getragen werden.

Der SSB präsentiert am 29. April zahlreiche außergewöhnliche Top-Acts, angefangen von der anmutigen Show-Gymnastikgruppe Uni-2-Tre aus Bern bis hin zu den akrobatischen Fliegenden Hombergern, die beim Heimspiel traditionell ihr neues Programm präsentieren. Zu den Stars des Abends gehören sicher auch Noah Chorny mit seiner atemberaubenden „Laternenakrobatik“ sowie die Ballakrobatin Sofia Sperrati. Den Abend moderiert Bülent Aksen. Auch Asli Sevindim ist wieder dabei, die im November beruflich verhindert war.

Dass der Stadtsportbund Duisburg auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Programm zusammenstellen kann, verdankt er u.a. der treuen Unterstützung der zahlreichen Sponsoren und Förderern. Der Dank gilt an dieser Stelle der Sparkasse Duisburg, der König-Brauerei, den Wirtschaftsbetrieben, Sinalco/Rheinfels, der GEBAG, Haniel, Duisburg Kontor, Schauinsland-Reisen, der Volksbank Rhein-Ruhr, Krohne Messtechnik und DuisburgSport.

Der Kauf von Eintrittskarten ist ab Samstag, 26.03.2022, an folgenden Vorverkaufsstellen möglich:

 

Stadtsportbund Duisburg, Bertaallee 8b, 47055 Duisburg, 0203 – 3000811

Konzertkasse Lange, Königstraße 2, 47051 Duisburg, 0203 – 26464

Tourist Information Duisburg, Königstraße 86, 47051 Duisburg, 0203 - 285440